Vorbereitungsmaßnahmen einer Bombenentschärfung

Im Zuge von Bauarbeiten wurde am 17.11.2021 auf dem Gelände der ehemaligen Bayern-Kaserne in München-Freimann eine Fliegerbombe mit einer Masse von 225 kg gefunden. Als Vorbereitungsmaßnahme der Bombenentschärfung wurde in Abstimmung mit dem Kampfmittelräumdienst entschieden, dass das THW München-Mitte einen Verbau um den Fundort als Sicherheitsmaßnahme bei der Entschärfung errichten sollte.

Weiterlesen